Volksschule Bach

cropped-cropped-Logo.png

Arbeit am Schulacker – Wir bereiten die Gemüsebeete vor

Seit diesem Frühjahr ist unsere Schule stolzer Besitzer eines eigenen Schulgartens. In Kooperation mit der „GEMÜSEACKERDEMIE“, einem theorie- und praxisbasierten Bildungsprogramm, wird dieses Projekt in den nächsten vier Jahren gemeinsam umgesetzt. Das Ziel ist, unsere Schülerinnen und Schüler für Natur und Nachhaltigkeit zu begeistern. Die Kinder der zweiten Klassen haben bereits einen wichtigen Beitrag zum Gelingen dieses großartigen Projekts geleistet. So wurde gemeinsam Beikraut gezupft und die Erde in den Gemüsebeeten gleichmäßig verteilt und aufgelockert. Unser Schulacker ist nun für die Bepflanzung bereit. Die Kinder der zweiten Klassen sind sich sicher: „Wir finden unseren Schulacker jetzt schon spitzenmäßig.“ 

praktische Radfahrprüfung der 4b

Heute fand die praktische Radfahrprüfung statt. In der 4b haben alle Kinder bestanden, das ist eine große Freude.
Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Radfahren und vor allem eine sichere Fahrt.

Osterwerkstatt – Stationenbetrieb

Die Osterwerkstatt am Freitag vor den Osterferien war eine schöne Möglichkeit für Eltern und Kinder, gemeinsam kreativ zu werden und sich auf das Osterfest einzustimmen. An diesem Tag wurde nämlich der Klassenverband aufgelöst und die Kinder durften in verschiedenen Stationen Palmbuschen/Osterkränze binden, Perlen auffädeln, kleine Vasen für die ersten Frühblüher basteln, lesen und singen. Besonders beliebt war die Jausenstation in der Küche, wo die Kinder ihr eigenes Brot mit Butter bestreichen und mit selbst gezogener Kresse bestücken und sogleich verspeisen durften. Der Ostergottesdienst rundete die Osterwerkstatt perfekt ab und ließ alle Teilnehmer*innen mit einem freudigen und besinnlichen Gefühl in die Ferien starten. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Tag so erfolgreich war! Wir wünschen allen frohe Ostern und erholsame Ferien!

Zahngesundheitserziehung in den 2. Klassen

Die Kinder der 2. Klassen erfuhren viel Wissenswertes rund um ihre Zähne und ihre Zahngesundheit. So wurde beispielsweise das richtige Putzen der Zähne erlernt, aber auch die Bildung von Zahnschmelz oder Karies wurde gemeinsam besprochen. 

Girls` Day Junior – HTL Wels (3. Klassen)

Der Girls` Day Junior möchte auf das Potential der Mädchen aufmerksam machen, um ihnen eine Berufswahl jenseits von Klischees zu erleichtern. In die Welt der Technik konnten die Mädchen der 3. Klassen spielerisch, erfahrungsorientiert und altersgerecht eintauchen, als sie mit ihren Lehrerinnen in der HTL Wels an diesem österreichweiten Aktionstag zu Gast waren und in spannenden Workshops erste Erfahrungen sammeln konnten. Auch unser Bürgermeister Anton Helmberger, der in dieser Schule tätig ist, unterstützte diese Aktion mit 50 € pro Klasse, als unsere Mädchen ein kniffeliges technisches Rätsel erfolgreich lösen konnten. Unsere Girls waren auf jeden Fall begeistert und bereits auf der Rückfahrt stand für viele fest: „Wir gehen einmal in die HTL!“

Besuch der Bauernkapelle Pilsbach für die 3. und 4. Klassen

Heute waren Musikerinnen und Musiker der Bauernkapelle Pilsbach bei uns zu Besuch. Die Kinder der 3. und 4. Klassen lernten die Instrumente kennen, die die Musikerinnen und Musiker bei der Bauernkapelle spielen.
Die Kinder zeigten großes Interesse. Vielleicht sind manche Kinder auf den Geschmack gekommen. 🙂
Wir bedanken uns sehr für den interessanten Einblick!

Easy Drivers Radfahrschule 4b

Im Rahmen des Trainings wurden noch einmal besprochen, welche Teile ein sicheres Fahrrad haben muss. Außerdem wurde das richtige Abbiegen (links und rechts) bei einer Kreuzung thematisiert. Anschließend wurden praktische Übungen zur Fahrsicherheit, zum Bremsen, zum Abbiegen und zu Hindernissen auf der Fahrbahn durchgeführt, bei denen die Kinder ihr Können unter Beweis stellen konnten. Das machte den Kindern besonders viel Spaß.
Danke für das gelungene und lustige Training! Es hat war eine gute Übung für die baldige Radfahrprüfung.

Thema „Fliegen“ in der 4b

Derzeit beschäftigen wir uns im Fach „Technik und Design“ mit dem Thema „Fliegen“. Zuerst haben wir uns ein Video mit den wichtigsten Inhalten angesehen. Anschließend haben wir einen Fallschirm für die Spielzeugfiguren der Kinder gebastelt. Danach haben wir einen Depron-Gleiter nach Anleitung gebaut und auch bemalt. Nun arbeiten wir noch an einer Rakete aus Tonpapier.
Die Kinder sind sehr motiviert und freuen sich über ihre gelungenen Ergebnisse.

Eislaufen in der REVA-Halle

Am Faschingsdienstag fuhren alle Kinder (verkleidet) zum Eislaufen in die REVA-Halle nach Vöcklabruck. Der gemeinsame Ausflug bereitete allen Kindern große Freude und war ein besonderes Erlebnis. Neben dem Eislaufen durfte natürlich auch nicht der traditionelle Faschingskrapfen fehlen. 

Leseolympiade der Raiffeisenbank (4. Klassen)

Heute fand das Bezirksfinale der Leseolympiade in der Raiffeisenbank-Filiale in Vöcklabruck statt. Die Finalisten jeder Schule bekamen schon vor längerer Zeit 3 Bücher zu lesen (2 Romane und 1 Sachbuch). Zu diesen Büchern bekamen die Kinder im Rahmen der Leseolympiade Fragen gestellt, die sie als Team beantworten mussten. Wir sind stolz auf die Leistung und das Engagement unserer Teilnehmer.