Volksschule Bach

Schulprofil

Natur leben und erleben

Unsere Volksschule ist eingebettet zwischen Wald, Wiese und Bach.

Es ist uns ein Anliegen, diese natürlichen Gegebenheiten schulisch stärker in den Mittelpunkt zu rücken und zu nutzen.
Innerhalb dieser Lebensräume ermöglichen wir unseren Schülerinnen und Schülern ganzheitliche Naturerlebnisse und Naturerfahrungen.
Die Kinder lernen Lebensräume kennen, erleben und entdecken Natur. Sie werden sensibilisiert für den Schutz und den Erhalt von Natur. Sie entwickeln Naturbewusstsein sowie eine damit verbundene innere Haltung.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen auch die Werte unserer Gesellschaft wie Solidarität, Toleranz, Gerechtigkeit und Umweltbewusstsein den Schülerinnen und Schülern zu vermitteln. Das Selbstwertgefühl der Kinder und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken, ist uns besonders wichtig. Es ist uns ein Anliegen, dass alle Schülerinnen und Schüler grundlegende Kenntnisse darin erhalten und somit auch fit für weiterführende Schulen werden. Gemeinsam achten wir darauf, die Schülerinnen und Schüler nach Möglichkeit zu den ihren Anlagen entsprechend besten Leistungen zu führen.

Unser Unterricht orientiert sich am Grundsatz der Lebensbezogenheit und Anschaulichkeit.

Damit wir unser Ziel immer im Auge behalten,
haben wir in unserem Schulleitbild noch einmal zusammengefasst,
was uns ausmacht und wofür wir stehen:

Vermittlung von Werten unserer Gesellschaft

Wertschätzung und Achtsamkeit stehen bei uns im Vordergrund und werden durch tägliche Interaktionen gelebt und vermittelt. Im wöchtentlichen Klassenrat, bzw. monatlichen Schülerparlament werden aktuelle Themen aufgegriffen und behandelt.

Natur leben und erleben

Folgende Kompetenzen wollen wir dabei unseren Schülerinnen und Schülern vermitteln: 

  • verantwortungsbewusst mit der Natur umgehen. Sie begreifen, dass unsere Natur schützenswert und wichtig für unsere Erde ist. 
  • Lebensräume ganzheitlich erfahren und dies zum Ausdruck bringen.
  • durch Forschen und Entdecken eigene Erkenntnisse sammeln.

Fit für die weiterführende Schule werden

Wir fördern Ihr Kind bestmöglich – ganz nach dem Motto: Stärken stärken schwächt Schwächen! Ihr Kind wird seinem persönlichen Potiental entsprechend ideal auf die weiterführende Schule vorbereitet. Das Konzept des ganzheitlichen Lernens steht bei uns im Mittelpunkt.

Ganzheitliches Lernen:

Durch ganzheitliche Förderung sollen alle Bereiche des Kindes angesprochen werden, dabei spielt die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes eine wichtige Rolle. Jedes Kind ist anders und sollte dementsprechend gefördert werden.

Eine Schule zum Wohlfühlen

Wir organisieren unsere Schule so, dass sich sowohl unsere SchülerInnen und Eltern, als auch das Lehrerteam wohlfühlen und gerne ihren Beitrag dazu leisten, damit gelungene Kooperation möglich ist. Es ist uns ein Anliegen, Sie als Elternteil bewusst und aktiv in das Schulgeschehen zu integrieren, denn nur gemeinsam können wir Ihrem Kind eine qualitativ hochwertige und individuelle Ausbildung bieten.

Ständige Weiterbildung

Oberste Prämisse hat für uns, eine hohe Qualität an unserer Schule bieten zu können. Wir selbst und auch die Eltern unserer SchülerInnen evaluieren stets unsere Leistung, damit wir rasch agieren können, wo es noch Verbesserungspotenzial gibt. Für uns ist aber auch wichtig, die eigenen Stärken zu kennen, um diese beizubehalten, bzw. weiter  auszubauen.